Wer bist du, Mann ?

Ein kleiner Auszug aus dem Coaching Workshop:

Inhalte und Ziele

Dieser Coaching-Workshop zur Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung richtet sich an Männer, die sich bewusst mit der Frage nach dem eigenen Mann-Sein, der Rollenvielfalt und den Rollenzuschreibungen von außen auseinandersetzen wollen.

Jenseits von Zeitmanagement, Führungstools und anderen Moden erhalten Sie auf diesem Törn Impulse für ihr Mannsein und für ihren ganz persönlichen Lebensweg:

  • Was heißt es für mich, ein Mann zu sein und mein natürliches Potenzial zu leben?
  • Was sind meine Eckpfeiler und Vorbilder im Leben, was meine Sehnsüchte?
  • Was ist mein Platz an Bord und in der Welt, meine Lebensaufgabe, mein Sinn?

Die komplette Beschreibung findet Ihr in der angehängten Datei.

werbistdumann_TmP.pdf

aMa-sail: Führungskräfte-Trainings auf Segelyachten.

Der Nutzen:

  • Der Teilnehmende "erfährt" neue Perspektiven und Horizonte;
  • Er oder sie erlebt eigene Verhaltensmuster und Leadership-Potentiale in einem geschützten Raum;
  • Die Kombination von kognitivem, emotionalen und handlungsorientiertem Lernen erhöht die Wirksamkeit des Trainings;  
  • Die Seminarinhalte werden damit bewusster erlebt und besser erinnert;
  • Das gemeinsame erlebnisorientierte Lernen schafft ein Fundament für unternehmensweites Networking;  
  • Die Chancen für einen Transfer in den Berufsalltag steigen aufgrund der offensichtlichen Analogie zwischen Schiffs- und Unternehmensführung;  
  • die positive Bindung zum Unternehmen wird verstärkt.

Die Zielgruppen

Unsere Trainings bringen frischen Wind in die Köpfe von Führungskräften und helfen ihnen, erfolgreich für ihr Unternehmen zu wirken.

Spezielle Varianten bieten wir für Nachwuchs-Führungskräfte an, denen die Philosophie und Kultur des Unternehmens nahe gebracht werden soll.

Für erfahrene Führungskräfte der mittleren und oberen Ebene, die eigene Potentiale und Ressourcen wieder und neu entdecken wollen, bieten wir eine stärker coachingorientierte Form unserer Führungskräftetrainings an.

Die Teilnehmer benötigen keine Segelkenntnisse. 

Inhalte

Unsere Trainings vermitteln Führungskräften die Grundlagen wirkungsvollen Handelns und Soft Skills in Sachen Führung. Sie helfen, anstehende  Veränderungen im Unternehmen zu initiieren, zu beschleunigen und in neue Wege zu leiten..

Wir stimmen die inhaltlichen Schwerpunkte passgenau mit den Anforderungen des Auftraggebers ab. Auf Wunsch arbeiten wir bei speziellen Trainingsinhalten auch gern mit externen Trainern und mit den Personalentwicklern des Auftraggebers zusammen.

Die inhaltlichen Schwerpunkte stimmen wir passgenau auf die Anforderungen und Ziele des Auftraggebers ab. Beispiele für thematische Schwerpunkte unserer Trainings sind:

  • Visionen und Ziele;
  • Kommunikation, Inspiration, Motivation, Sinn vermitteln;
  • Glaubwürdigkeit, Geradlinigkeit, Authentizität, Vertrauen;
  • Teambildung, Teamtraining, Führungsstile und Teamphasen;
  • Umsetzung, Verpflichtung und Ermächtigung, Empowerment;
  • Change Management;
  • Konfliktmanagement und De-Eskalation;
  • Interkulturelle Kompetenz und Diversity;
  • Kollegiale Beratung;
  • Persönliche Ressourcen, Work-Life-Balance.

Die Methode

Die Teilnehmer unserer Trainings leben und lernen gemeinsam auf Segelyachten. Alle anfallenden Aufgaben beim Führen des Schiffes werden von allen gleichermaßen erledigt. Arbeitseinheiten mit thematischen Inputs und Übungen und das Segeln finden im Wechsel statt.
 
Die gewünschte Isolation von der Außenwelt und das enge Miteinander ohne die Option, sich zurückzuziehen oder "auszusteigen", fordern von den Teilnehmenden volle Präsenz.
 
Das ungewöhnliche Setting auf dem Meer spricht alle Sinne an und öffnet neue Horizonte; das ganzheitliche Lernen mit Kopf, Herz und Hand ist aus lerntheoretischer Sicht ein Garant für das nachhaltige Einprägen der Trainingsinhalte.
 
Segeln ermöglicht oftmals ein Flow-Erleben, in dem die eigenen Fähigkeiten voll ausgeschöpft und Höchstleistungen erzielt werden.
 
Die offensichtlichen Parallelen zwischen dem Führen eines Schiffes und eines Unternehmens sichern den Transfer in den Berufsalltag.

Kontakt

Jürgen Mahler
Schlüsselfelderstr. 8
90409 Nürnberg
Fon: 0911 35 28 80
Mail: kontakt (at) ama-sail.de
Web : http://www.ama-sail.de

 
Sie sind hier: Maritime Anbieter | Führungskräfte-Training | aMa-sail
Deutsch
English
Français